Mittwoch, 11. Dezember 2019

 

Schwere Verpuffung auf Campingplatz

Bewohner erlitt schwerste Verletzungen

Beim Gasflaschenwechsel kam es zur Explosion

Parzelle in Straelen wurde völlig verwüstet

siehe RTL Guten Morgen Deutschland, SAT.1 NRW und WDR-Lokalzeit Duisburg am 11.12.2019

siehe auch:  https://rp-online.de/nrw/staedte/geldern/gasflasche-gewechselt-mann-bei-verpuffung-auf-campingplatz-in-straelen-verletzt_aid-47752475

 

 


Dienstag, 10. Dezember 2019

 

Wieder tödlicher Unfall B9

PKW kracht frontal gegen Baum

25-jähriger stirbt am Morgen in Kevelaer

Streudienste sind seit dem frühen Morgen im Einsatz

siehe RTL Aktuell und WDR-Lokalzeit Duisburg am 10.12.2019

siehe auch:   https://rp-online.de/nrw/staedte/kevelaer/kevelaer-toedlicher-unfall-auf-b9-aus-richtung-weeze_aid-47726375

Der Wagen des 25-jährigen geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal gegen einen Baum

Auf der B9 bei Kevelaer ereignete sich am frühen Morgen der tödliche Verkehrsunfall

Gleichzeitig waren die Streudienste  im Einsatz wie hier in Kevelaer und Goch (weiter unten)

Seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus erlegen ist am Dienstagmorgen, 10.12.2019, ein 25 Jahre alter Autofahrer aus Kevelaer. Er war gegen 04.20 Uhr mit seinem Skoda auf der B9 aus Richtung Weeze in Richtung Kevelaer unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Das Unfallopfer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, konnte jedoch durch die Rettungskräfte geborgen und in das Krankenhaus gebracht werden.


Montag, 09. Dezember 2019

 

LKW stürzt von A57 bei Goch

Fahrer wurde am Morgen verletzt

Stundenlange Bergungsarbeiten

siehe WDR Aktuell und WDR-Lokalzeit Duisburg am 09.12.2019

siehe auch:  https://rp-online.de/nrw/staedte/kevelaer/lastwagen-landet-bei-goch-auf-der-a-57-im-strassengraben_aid-47706273


 

Ein Wiedersehen mit Geff Harrison

Der Sänger, Komponist und Songwriter ist wieder gefragt

Wir trafen den 73-jährigen bei einer Benefizgala in Stuttgart

Gebürtig in Manchester wohnt er seit 40 Jahren in Deutschland

Mit seinen Oldies begeistert er immer noch Jung und Alt

Über ein halbes Jahrhundert auf den Showbühnen unterwegs

(Textquelle: Wikipedia) Geff Harrison begann seine Musiklaufbahn in den frühen 60er Jahren in Manchester/Salford mit seiner Jugendband  The Chasers. Aus The Chasers wurde 1966  Some Other Guys. 1967 kam er mit Some Other Guys nach Deutschland. Aus Some Other Guys wurde 1968  I Drive. Nach einigen Jahren mit vielen Hochs und Tiefs arbeitete er mit  Michael Bundt zusammen, wechselte als Sänger zu  Demon Thor und  2066 and Then. Nach je einer Platte stieg er 1973 bei  Kin Ping Meh ein, von denen er sich drei Jahre später trennte, um seine erste Solo-Platte zu veröffentlichen. Dieser gab er den Namen seiner Heimatstadt Salford. Die Musikzeitschrift  Sounds Nr. 11 vom 1. November 1976 befand in ihrer Plattenkritik: „Ein solches Allround-Talent ist bei uns bisher auf Platte noch nicht veröffentlicht worden.“ Es folgte eine Platte mit dem  London Symphonic-Rock Orchestra. 1977 formierte sich dann die  Geff Harrison Band. Es folgten weitere Soloplatten unter dem Pseudonym Richie West (1981), sowie Gesangseinlagen auf Platten von Corona Taps, Chapter One, Modern Trouble, U.K. und  Lenny Mac Dowell. Neben Liveauftritten im Westen absolvierte er zwei  DDR-Tourneen und diverse Auftritte im  DDR-Fernsehen. Geff Harrison arbeitet als Produzent und Songschreiber für verschiedene Künstler, so z. B. für  Herman’s Hermits und fürs  The 1st Album von  Modern Talking, auf dem er bei der Veröffentlichung bewusst nicht als Produzent und Songschreiber von  Dieter Bohlen erwähnt wurde. Bei dem darauffolgenden Rechtsstreit vor dem  Landgericht Hamburg kam es im September 1986 zu einem  Vergleich zwischen den beiden Musikern. Mit  Taco veröffentlichte er unter dem Gruppennamen  Soul Brothers ein weiteres Album.Auch im Musicalbereich war Geff Harrison tätig. Er schrieb bzw. komponierte die Titelsongs und die Ouvertüre für das Musical  Yesterday und  Time After Time. Im Jahr 2003 steuerte er den Text für das Projekt  Mountain Rock Symphony bei, zu dem Wolfgang  Zabba Lindner die Musik komponierte. Mit  Peter Panka und  Werner Nadolny von der Gruppe  Jane wurde unter dem Namen  Harrison Panka Nadolny Band eine weitere CD veröffentlicht. Von 2011 bis 2014 war Geff Harrison Leadsänger der Hamburger Band The Glowballs [4], die Rock’n’Roll-Klassiker der 1950er und 1960er Jahre interpretierte. 2018 nahm Harrison an der ersten Staffel von  The Voice Senior teil. Seit 1980 wohnt er in  Hamburg.

Alben

  • 1972 Anno 1972 - Demon Thor
  • 1972 Reflections on the Future - 2066 and Then
  • 1973 Kin Ping Meh 3 - Kin Ping Meh
  • 1974 Virtues & Sins - Kin Ping Meh
  • 1976 Concrete - Kin Ping Meh
  • 1976 Salford - Geff Harrison
  • 1977 ... And the London Symphonic-Rock Orchestra - Geff Harrison
  • 1977 Together - Geff Harrison Band
  • 1979 Money Talks - Geff Harrison
  • 1980 Voice - Geff Harrison
  • 1998 Hello Here I Am - Geff Harrison
  • 2003 Soul Explosion - Soul Brothers
  • 2006 Skin Deep - Harrison Panka Nadolny Band
  • 2015 Purple Magic - Geff Harrison

Singles

  • 1973 No Reply - Geff Harrison
  • 1976 Death Of A Clown - Geff Harrison
  • 1977 It's Not Easy For A Singer In A Rock'n Roll - feat. LSRC
  • 1977 Stay With Me - Geff Harrison
  • 1979 Roller Coaster - Geff Harrison
  • 1981 Do You Miss Me - Geff Harrison
  • 1981 Reach For The Sky - als Richie West
  • 1983 Eve Of Destruction - Geff Harrison
  • 1985 I Was Born A Rolling Stone - Geff Harrison
  • 1986 Kung Fu Clan - Corona Taps feat.  Mike Mareen
  • 1987 Fly To Moscow - Modern Trouble
  • 1987 Bad New York City - Geff Harrison
  • 1987 Roadrunner - U.K. feat. Mike Mareen
  • 1988 S.O.S. - Save Our Seoul - Modern Trouble
  • 1988 Don't Forget Ben Johnson - Fair-Play
  • 1988 With A Touch From Your Heart - Chapter One
  • 1989 Stay With Me - Heartburn
  • 1989 Walkin' Talkin' - Gary Man & The Sunshine Band
  • 1992 Hello, Here I Am - Geff Harrison
  • 2003 Soul Inspiration - Soul Brothers

 


Donnerstag, 05. Dezember 2019

 

Dichter Nebel und Glätte

PKW kracht frontal gegen Baum

Schwerer Unfall auf B57 bei Xanten

Fahrer erlitt schwerste Verletzungen

Von Zeugen aus brennendem PKW befreit

Bundesstraße am Morgen lange gesperrt

siehe WDR-Lokalzeit Duisburg am 05.12.2019

siehe auch:   https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/xanten-mann-26-faehrt-mit-ford-fiesta-gegen-baum-66487708.bild.html

siehe auch:  https://rp-online.de/nrw/staedte/xanten/kalkar-unfall-auf-b57-zeugen-retten-fahrer-aus-brennendem-auto_aid-47624997

   

                       

 


Mittwoch, 04. Dezember 2019

 

Kalter Morgen am Niederrhein

Sonnenaufgang in Kranenburg

Danach zog dichter Nebel auf

Wahre Kunstwerke aus Eisblumen konnte man am Morgen auf den Autofenstern vorfinden

Sonnenaufgang in Kranenburg

Nur wenige Minuten später zog dichter Nebel auf und die Sonne war nicht mehr zu sehen wie hier in Kessel


Dienstag, 03. Dezember 2019

 

Geldautomat gesprengt

Täter flüchten ohne Beute

Am frühen Morgen in Wachtendonk

siehe WDR Aktuell (12.45) und WDR-Lokalzeit Duisburg am 03.12.2019

 

Bildmaterial liegt vor


 

Massenschlägerei in Emmerich

Zwanzig Beteiligte und sechs Verletzte

Großeinsatz von Polizei und Rettungsdiensten

Polizei bewacht Krankenhäuser nach Einlieferungen

siehe u.a. RTL Guten Morgen Deutschland, RTL WEST, SAT1 NRW, WDR Aktuell, WDR Lokalzeit Duisburg am 03.12.2019

siehe auch:  https://rp-online.de/nrw/staedte/emmerich/emmerich-massenschlaegerei-mit-sechs-verletzten-30-polizisten-im-einsatz_aid-47578255

siehe auch:  https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/emmerich-massenschlaegerei-vor-schule-sechs-verletzte-66435448.bild.html

Die Polizei nahm einige Tatverdächtige fest

Sechs Personen wurden teils schwer verletzt

Der Tatort wurde weiträumig abgeriegelt

Noch lange nach der Tat trafen Angehörige am Tatort ein

Die Polizei durchsucht einen PKW eines Betroffenen

Auch aus den Nachbarbehörden des Kreises Kleve rückten Einsatzkräfte nach Emmerich an

Die Krankenhäuser in Emmerich und Kleve wurden stundenlang durch die Polizei bewacht. Verletzte wurden in diese Krankenhäuser gebracht

Am Montag, 02.12.2019, gegen 20:50 Uhr, kam es auf der Straße vor dem Willibrord-Gymnasium in Emmerich zu einer Schlägerei. Unter Verwendung von Stöcken und anderen Schlagwerkzeugen schlugen bis zu 20 Personen aufeinander ein. Es wurden dabei insgesamt sechs Personen verletzt. Neben fünf leicht verletzten Personen wurde eine schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Nachdem die Beteiligten getrennt werden konnten, wurden vier Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen insbesondere auch hinsichtlich der Ursache dauern an. Es waren neben dem Rettungsdienst über 30 Polizeibeamte im Einsatz.

 

 


Montag, 02. Dezember 2019

 

Sonnenaufgang heute früh

im Uedemer Windpark

siehe WDR-Lokalzeit Duisburg am 02.12.2019

 

 


Donnerstag, 28. November 2019

 

Wieder schwerer Unfall mit Traktor

Crash am Nachmittag auf B57 Alpen

Mehrere Stunden Vollsperrung

Erst vor zwei Tagen Traktorunfall auf B58

siehe WDR Lokalzeit Duisburg am 28.11.2019

siehe auch: https://rp-online.de/nrw/staedte/rheinberg/beim-unfall-mit-einem-ruebentransporter-werden-zwei-personen-verletzt_aid-47493605


 

Strahlenalarm in Kleve

Gammastrahler in Wohnhaus

Bei Entrümpelung entdeckt

Großeinsatz der Feuerwehr

Metallschachtel war beschriftet

Straße über zwei Stunden gesperrt

siehe WDR-Lokalzeit Duisburg am 28.11.2019

siehe auch:  https://rp-online.de/nrw/staedte/kleve/gammastrahlen-in-kleve-entruempler-finden-verdaechtige-bleikiste-in-keller-abc-alarm-ausgeloest_aid-47478819

Kleve.Strahleneinsatz am späten Abend in Kleve - In einem Wohnhaus an der Straße In den Gallein wurde bei Entrümpelungsarbeiten eine Metallschachtel mit einem Gammastrahler und der Aufschrift mit hohen Strahlenwerten gefunden. Spezialisten der Feuerwehr rückten an, die Straße wurde gesperrt. Zahlreiche Feuerwehrkräfte waren über zwei Stunden im Einsatz. Feuerwehrleute unter Atemschutz und Spezialanzügen betraten das Haus mit Strahlenmeßgeräten. Später konnte dann vorerst Entwarnung gegeben werden. Am Gammastrahler wurden nur ganz geringe Werte gemessen, die nicht mehr gefährlich sein sollen. Das Teil wurde zur späteren Spezialentsorgung sichergestellt. Wie lange die Box in dem Haus schon lagerte ist nicht bekannt.

 


 

Stürmische Nacht zum Donnerstag

Baum stürzt auf fahrenden PKW

Zwei Verletzte an A57 Sonsbeck

Auto aus Duisburg von Baum begraben

siehe RTL Guten Morgen Deutschland und WDR-Lokalzeit Duisburg am 28.11.2019

siehe auch:  https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/auf-der-autobahn-57-baum-stuerzt-auf-audi-zwei-maenner-verletzt-66331912.bild.html

siehe auch:  https://rp-online.de/nrw/staedte/wesel/anschlussstelle-sonsbeck-baum-faellt-auf-auto-zwei-verletzte_aid-47474863

Der Baum krachte mitten auf die Fahrgastzelle des Duisburger PKW

In dem PKW befanden sich drei Insassen, zwei von ihnen wurden verletzt

Der Duisburger PKW erlitt bei dem Unfall Totalschaden

Viele Autofahrer standen im Rückstau und mussten bis zum Ende der Bergungsarbeiten warten

Der dritte Insasse des PKW hatte einen Schutzengel und blieb unverletzt

Die Auf- und Abfahrten der A57 bei Sonsbeck wurden für eine Stunde voll gesperrt.


Mittwoch, 27. November 2019

 

Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr

Wohnviertel in Rees weiträumig abgesperrt

Polizei nahm per Haftbefehl Gesuchten fest

In einem Wohnhaus Waffen und Gefahrstoffe vermutet

Nachbarn wurden evakuiert - Stundenlanger Einsatz in Rees

Mehrere Straßen voll gesperrt - Brennbare Stoffe gefunden

siehe auch:  https://rp-online.de/nrw/panorama/kleve-polizei-nimmt-32-jaehrigen-in-rees-fest_aid-47446553

siehe WDR-Lokalzeit Duisburg und WDR Aktuell (21.45) am 26.11.2019

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag einen 32-jährigen Mann aus Rees festgenommen. Eine Zeugin hatte der Polizei gegen
14.30 Uhr konkrete Hinweise auf eine von dem Mann ausgehende Eigen- und Fremdgefährdung gegeben. So soll er sich Hieb- bzw. Stichwaffen gebaut sowie unbekannte möglicherweise gefährliche Substanzen in ihrem Keller gelagert haben. Nachdem die Polizei das von der Zeugin bewohnte Mehrfachfamilienhaus auf der Ebertstraße abgeriegelt hatte und die Bewohner vorsorglich in Sicherheit gebracht wurden, lief der Gesuchte gegen 15.50 Uhr auf die Polizeiabsperrung zu und ließ sich widerstandslos festnehmen. Da war bereits bekannt, dass der Mann auch per Haftbefehl gesucht wurde. Bei der Durchsuchung der Wohnung und des Kellers in Begleitung der Feuerwehr fand die Polizei einen 5-Liter-Eimer mit einer brennbaren Flüssigkeit, was jedoch keine Gefahr für die übrigen Hausbewohner darstellte. Diese konnten im Anschluss danach wieder in ihre Wohnungen zurück. Der Eimer mit der Flüssigkeit wurde sichergestellt und wird durch die Feuerwehr analysiert. Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung des Verdächtigen - ebenfalls in Rees - wurde eine geringe Menge Betäubungsmittel gefunden. Die in Rede stehenden Waffen wurden jedoch nicht gefunden


 

Dienstag, 26. November 2019

Schwerer Traktorunfall B58

Unfall am Vormittag bei Geldern

Fahrer verletzt ins Krankenhaus

Umstürzender Hänger riß Traktor mit

siehe auch:  https://rp-online.de/nrw/staedte/geldern/b58-in-geldern-pont-traktor-kippt-bei-unfall-in-einen-graben_aid-47434841