Sonntag, 17. Juni 2018

 

Teile der ZUE NRW in Stenden abgebrannt

Zentrale Unterbringungseinrichtung Kerken

Feuer brach am frühen Morgen aus - Ursache unklar

Einrichtung wurde im Jahr 2016 geschlossen

Kerken. Am Sonntagmorgen gegen 03:00h wurde der Polizei und Feuerwehr ein Brand an der Huberter Straße in der Ortschaft Kerken gemeldet. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannte das Verwaltungsgebäude eines ehemaligen Tagungshotels (später ZUE NRW Bezirksreg.Düsseldorf). Die Feuerwehr übernahm die Löscharbeiten. Die Brandursache ist zur Zeit noch nicht bekannt, die Ermittlungen dauern noch an. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde der Brandort beschlagnahmt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 50000 Euro geschätzt.


Fahranfänger in Lebensgefahr

Schwerer Unfall am Morgen bei Geldern

Auf L89 gegen Baum und mehrfach überschlagen

Feuerwehr befreit den Fahrer aus Unfallwrack

Mehrere Stunden Vollsperrung der Landstraße

siehe auch:   https://rp-online.de/nrw/staedte/geldern/geldern-18-jaehriger-prallt-gegen-baum-und-wird-schwer-verletzt_aid-23454603


Wohnhaus in Wesel ausgebrannt

Feuer brach am frühen Morgen aus

Ein Verletzter nach Brand - 300.000 € Schaden

Haus ist nicht mehr bewohnbar